Vor 20 Jahren starteten Freddy und Martin mit ihrem Debütalbum ihre erfolgreich Fantasy-Ära. Heute, fünf Nummer-1-Alben und über zwei Millionen verkaufte Tonträger später, sind die beiden aus der Schlager-Welt nicht mehr wegzudenken. Eine steile Karriere, die es ohne einen ganz bestimmten Song jedoch vermutlich nie gegeben hätte – und genau dieser Titel ist die neue Single des Erfolgsduos. „Nun sag schon Adieu“ heißt der Track, über den Martin sagt: „Er ist sozusagen die Geburtsstunde von Fantasy.“ Bei diesem herzerwärmenden Cover des 80er-Songs von Hannes Schöner handelt es sich um eine weitere Singleauskopplung aus dem aktuellen Fantasy-Album „Lieder unseres Lebens“, mit dem Freddy und Martin Anfang des Jahres in allen drei deutschsprachigen Ländern die Top 3 der Charts stürmen konnten. „Nun sag schon Adieu“ mag inhaltlich betrachtet zwar ein Abschiedssong sein, für Fantasy steht dieses Lied aber vielmehr für den Aufbruch in neue, gemeinsame Zeiten.

08.05.2022

(K)ein Adieu von Fantasy

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.